ERBA PHILOSOPHIE

Es erfreut uns, dass wir auch bei vergrößerter Produktion unsere aus Überzeugung gewachsenen hohen Grundsätze hinsichtlich Sammlung und Verarbeitung weiterführen können. So können wir eine naturnahe und handwerkliche Verarbeitung gewährleisten, während wir unseren regionalen Bezug wahren und fernab von Industriegebieten oder grossem Verkehrsaufkommen sammeln.

Wenngleich Kräuter aus reiner Wildsammlung sich nicht automatisch bio-zertifiziert nennen dürfen, können wir uns eine Verantwortung zuschreiben, welche diese Vorgaben nicht nur erfüllt, sondern wohl weitestgehend übertrifft. Da wir jedoch bei ausschließlicher Wildsammlung unseren ERBA- Sirup lediglich einem sehr kleinen Kreis von Genießern anbieten könnten, sind wir auf den Zukauf von Frischkräutern angewiesen. Hierbei schätzen wir uns äußerst glücklich, persönlich bekannte BIO- Produzenten und Sammler für eine freundschaftliche Kooperation gewonnen zu haben und so höchsten Anspruch und Standard zu erfüllen. Nichts desto trotz gehen wir mit Freude unser mittel- bis langfristiges Ziel an, sämtliche Blüten und Kräuter unserer Produkte aus eigenem, regionalem Anbau anbieten zu können. Faire Arbeitsbedingungen und ein gesundes Miteinander von Mensch und Natur sind für uns untrennbar mit der ERBA- Philosophie verbunden. Mit dem Anspruch, die Welt nach unseren Möglichkeiten ein klein wenig zu verbessern, sollte es uns wohl nie langweilig werden !

   Wir freuen uns über Fragen, Anregungen und Bestellungen!  
 
   Kontakt: Andreas Schmid / Spitzbergstr.9 / 72070 Tübingen / Tel: 017670694002 / info@erba-sirup.de